Tödlicher Verkehrsunfall auf der B300

Am Abend unterstützten wir die Kameraden aus Schrobenhausen bei einem schweren Verkehrsunfall. Es kam zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der B300 zwischen Peutenhausen und Schrobenhausen. Leider kamen zwei Menschen bei dem Unfall ums Leben, eine weitere wurde schwer verletzt. Wir übernahmen die Absicherung der Einsatzstelle und Umleitung der Bundesstraße auf der Peutenhausener Seite.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung
Einsatzstart 27. Oktober 2020 17:44
Einsatzdauer 5 Std
Fahrzeuge TSF