Gerätehaus

Seit 1964 ist die Feuerwehr Peutenhausen im ehemaligen Schulhaus untergebracht. Dort befindet sich ein Stellplatz für das Fahrzeug, sowie ein Aufenthaltsraum. Außerdem befindet sich im 1. Stock der Sitzungssaal, der Gemeinde, der auch für die Feuerwehr als Schulungsraum genutzt werden kann. Die Verhältnisse sind etwas beengt, daher sucht die Feuerwerhr Peutenhausen zusammen mit der Gemeinde Gachenbach nach einer neuen Bleibe.

 

 

Im September 2017 ist nun die Entscheidung gefallen: Das neue Gerätehaus kommt an den Ortsrand Peutenhausens in Richtung Schrobenhausen.