Funklehrgang durchgeführt

3. Juli 2019

Die Feuerwehr Peutenhausen führte in den letzten beiden Tagen einen Funklehrgang durch. Das Ziel war es, theoretische und praktische Kenntnisse rund um den Digitalfunk zu vermitteln und somit die in der Truppmann Ausbildung vorgesehenen Qualifikationen zu erreichen. Unser altes Gerätehaus durfte nochmals als Übungsleitstelle herhalten.

Ein Dankeschön an die Teilnehmer für die gute Mitarbeit sowie der Kreisbrandinspektion für die Unterstützung!